© Pavel Kashaev - Fotolia.com© SUE ASHE - Fotolia.com

Heimwerker.nl durchsuchen:

© Susanne Güttler - Fotolia.com

[Heimwerken] [Impressum] [Haus sanieren] [Haus renovieren] [Küche & Bad] [Garage & Carport] [Haus bauen]



 

Heimwerken, Sanieren, Renovieren - alles für den HeimwerkerFotolia_39568224_XS

Bauen, Basteln, Reparieren und Renovieren am und im Haus, im Garten oder in der Wohnung. Das Heimwerken ist wohl eins der beliebtesten Hobbys. Dazu benötigt man ein klein wenig handwerkliches Geschick und man darf keine Scheu haben, selbst anzupacken, wenn es drauf an kommt. Neben Stolz und Zufriedenheit lässt sich dadurch auch noch jede Menge Geld sparen, denn Handwerkerleistungen sind mittlerweile recht teuer geworden.

Bevor man munter drauflos werkelt, sollte man sich vorher etwas Zeit zum Planen nehmen. Die meisten Arbeiten können je nach handwerklichem Geschick selbst ausgeführt werden. Bei schwierigeren Heimwerkertätigkeiten sollte man jedoch lieber den Rat eines Fachmanns einholen.

Für die meisten Projekte wird man Werkzeug und Material benötigen. Jedoch muss nicht jedes Werkzeug immer gleich gekauft werden. Vor allem selten gebrauchte und teure Werkzeuge und Maschinen sollten vielleicht eher zu einem günstigen Mietpreis gemietet oder bei Freunden ausgeliehen werden. Bei dem Materialeinkauf sollte man besser nicht zu knapp planen. Die meisten Materialien können in ungeöffneter Originalverpackung oftmals auch im Baumarkt zurückgegeben werden.

Um das Unfallrisiko möglichst gering zu halten, sollte man ein Minimum an Sicherheit einhalten. Dazu gehört je nach Tätigkeit die Verwendung von Arbeitshandschuhen, Sicherheitsschuhe, Schutzbrille oder Ohrenschützern.

Bei einigen Heimwerkerarbeiten ist Teamwork oder zumindest eine helfende Hand unerlässlich. Davon mal abgesehen geht es schneller und macht mehr Spaß.